Jenny Frankhauser: Traurige Beichte! Sie ist total am Ende

Jenny Frankhauser hat einfach keine Kraft mehr. Auf Instagram legt sie eine traurige Beichte ab...

Jenny Frankhauser
Foto: imago

Was ist nur bei Jenny Frankhauser los? Normalerweise hält sie ihre Fans immer auf dem Laufenden. Doch in letzter Zeit fehlt der hübschen Influencerin einfach die Lust und Kraft dazu. Müssen ihre Follower sich etwa Sorgen machen?

Jenny ist am Ende ihrer Kräfte

In ihrer Instagram-Story verrät Jenny, dass sie zwar gerade fünf Tage lang Urlaub hatte, sich aber trotzdem total ausgelaugt fühle. "Ich fühle mich total gestresst von allem, auch von schönen Terminen", gesteht sie. "Theoretisch müsste ich jetzt voll entspannt sein, aber das bin ich nicht."

Diese Phase macht Jenny schwer zu schaffen. Auch auf ihre üblichen Insta-Storys habe sie derzeit keine Lust. "Mir fällt es momentan schwer, euch mitzunehmen", erklärt die 27-Jährige. Sie habe so viele Termine, dass sie dafür kaum noch Zeit habe. Außerdem fehlen ihr die Ideen und die Motivation, ihre Follower an ihrem Leben teilhaben zu lassen. So kennen wir die YouTuberin sonst eigentlich nicht!

Bleibt zu hoffen, dass es der quirligen Schwester von Daniela Katzenberger bald wieder besser geht!

Frisuren-Fail! So hat Jenny Frankhauser sich das nun wirklich nicht vorgestellt!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.