Jenny Frankhauser: Traurige Single-Beichte!

Jenny Frankhauser geht schon seit längeren ohne einen Mann an ihrer Seite durchs Leben. Jetzt verriet sie den Grund für ihr Single-Dasein...

Jenny Frankhauser wurde fies attackiert
Foto: Instagram/@jenny_frankhauser

Jenny Frankhauser hat einfach kein Glück mit den Männern. Ihr letzter Freund betrog sie mit ihrer besten Freundin. Und das ist ihr schon das zweite Mal passiert. "Ich hab jetzt schon zweimal Beziehungen gehabt - einmal zwei Jahre lang, einmal drei Jahre lang - dann meine eine Freundin, mit der war ich neun Jahre lang befreundet, mit der anderen elf Jahre. Also es waren zweimal 'beste Freundinnen'", erzählte sie gegenüber "Promiflash". Seit dem Liebes-Drama ist Jenny Single.

 

Jenny kuschelt lieber auf der Coach

Jenny hat auch eine Vermutung, warum das so ist. Am Sonntag berichtete die 26-Jährige in ihrer Instagram-Story von einer wilden Party ihres Bruders. "Wir haben ganz schön auf die Kacke gehauen. Des reicht mir jetzt mit Feiern für die nächsten zehn Jahre", stellte Jenny fest. Sie sei einfach kein Partygirl, sondern eine Coach Potato. "So lernt man natürlich auch keine Männer kennen", sagte sie einsichtig. 

Jenny Frankhauser: Traurige Todesmeldung bricht ihr das Herz!
 

Jenny Frankhauser: Traurige Todesmeldung bricht ihr das Herz!

 

Was lief mit David Friedrich?

Kurz nach Jennys Dschungelcamp-Sieg wurde immer wieder gemunkelt, dass zwischen ihr und Mitcamper David Friedrich mehr als nur Freundschaft lief. "Zwischen David und mir war nix. Nur umso mehr ich darüber gesprochen habe, umso weniger wurde mir geglaubt", sagte sie damals. Mittlerweile ist der "Bachelorette"-Gewinner auch wieder vergeben - an "Bachelor"-Kandidatin Maxime Herbord. Und Jenny ist immer noch Single. Vielleicht trifft sie ja auch bald auf ihren Traummann...