Jenny Lange: Liebes-Hammer! Dieser Mann macht sie wieder glücklich!

Jenny Lange
Foto: imago

Wie schön! Seit der Trennung von Jenny Lange und Andrej Mangold machten sich viele Fans Gedanken, wie es für das einstige Traumpaar weiter geht! Doch zumindest Jenny kann ihre Anhänger nun davon überzeugen, dass es ihr einfach nur super geht!

Andrej hat Liebeskummer

In der letzten Zeit wendete sich Andrej Mangold des Öfteren an seine Community und berichtete, dass er unter schlimmen Liebes-Kummer leidet. Dabei ging er sogar soweit, dass er von seinen "Instagram"-Fans wissen wollte, wer noch alles Single ist. Wollte sich Andrej mit solch einer Frage etwa auf geheime Liebes-Mission begeben? Bei einem Blick auf Jennys "Instagram"-Account wäre dies jedenfalls kaum verwunderlich! Während Andrej seiner Verflossenen nämlich hinter her trauert, vergnügt diese sich mit einem anderen Mann...

Jenny ist glücklich

Schon vor einigen Wochen tauchte von Jenny Lange ein Tanzvideo auf, in dem sie mit ihrem Tanzpartner Jonas leidenschaftlich das Tanzbein schwang. Nun ist der nächste Clip der beiden im Netz erschienen. Doch damit nicht genug! Jenny schwärmt über ihren Tanz-Casanova: "Auch wenn es sich vielleicht kitschig anhört, aber Jonas ist für mich ein Geschenk des Lebens. Er inspiriert mich immer wieder aufs Neue, ist der perfekte Tanzpartner und hat mich in dieser herausfordernden Zeit sehr, sehr positiv beeinflusst." Hoppla! Wer weiß, ob sich daraus nicht bald noch mehr entwickelt...

Krass! Sie ist ebenfalls die Ex von Andrej Mangold!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.