Jens Büchner: Schwere Vorwürfe gegen seine Freundin Danni Karabas!

Jens Büchner: Schwere Vorwürfe gegen seine Freundin Danni Karabas!

25.01.2017 > 17:32

© Facebook/ Jens Büchner

Das dürfte Jens Büchner so gar nicht schmecken! Während der "Goodbye Deutschland"-Star im Dschungel um die Krone kämpft. Hat seine Freundin Danni Karabas ganz andere Probleme! Jürgen Albers, der ehemalige Kumpel von Jens Büchner, macht der Blondine jetzt nämlich schwere Vorwürfe: Nutzt sie den Kultauswanderer etwa nur aus?

 
 

Jens Büchner soll nur zweite Wahl sein

Jürgen Albers wurde auch durch die Show "Goodbye Deutschland" bekannt. Er kennt Jens und auch Danni - und Letztere kennt er sogar besser als gedacht! . Die soll nämlich noch vor der Beziehung mit dem Dschungelcamper versucht haben, Jürgen ins Bett zu kriegen! "Sie hatte mich auf einer Party angesprochen für ein Foto, weil sie mich aus 'Goodbye Deutschland' kannte. Und dann hat man sich unterhalten, haben den ganzen Tag und Abend bis in die Nacht hinein verbracht", erklärt Jürgen Albers gegenüber Promiflash. Anschließend wollte sie mit ihm nach Hause. Doch das hätte er abgeschlagen. 

 

Jürgen Albers versuchte Jens Büchner zu warnen

Als Jürgen später erfuhr, dass Jens Büchner und Danni Karabas ein Paar sind, versuchte er den 47-Jährigen zu warnen. "Ich sagte: 'Jens, pass auf! Wir sind gut befreundet und ich will dir nichts. Aber die taugt nichts! Die hat erst versucht, mich ins Bett zu kriegen, und als sie es nicht geschafft hat, hat sie es bei dir versucht", so Jürgen weiter. Doch Jens wollte davon offenbar nichts wissen. Heute sind er und Jürgen keine Freunde mehr - doch die Liebe zu Danni hält. Und das bleibt hoffentlich auch nach den bösen Schlagzeilen so....

TAGS:
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion