Jens Büchner: Schwere Zeiten für den Auswanderer

InTouch Redaktion

Wie krank ist Jens Büchner wirklich? Der Auswanderer aus „Goodbye Deutschland“ ist derzeit krank und musste einige Auftritte absagen.

Jens und Daniela Büchner wünschen sich noch ein Baby
Foto: WENN.com

Jens Büchner ist schwer angeschlagen und muss derzeit das Bett hüten. Das Immunsystem des Auswanderers ist stark angegriffen – offenbar ist er komplett überfordert. Denn neben seinem Lokal tritt er auch noch auf und steht regelmäßig für Dreharbeiten vor der Kamera.

Immer an seiner Seite ist seine Frau – Daniela Büchner steht ihm auch in schweren Zeiten bei. Dafür ist er ihr sehr dankbar und hat ihr eine süße Nachricht geschickt, sie jetzt auch veröffentlicht hat.

 

Süße Liebes-Nachricht 

"Ich wusste immer, dass du zu mir stehst und dass du wahnsinnig stark bist. Keiner könnte deiner Stärke das Wasser reichen. Du bist eine Mega-Frau!", schrieb Jens Büchner an seine Daniela. "Du bist nie alleine. Mein Nachname ist Büchner und das bedeutet, ich stehe immer zu dir, in guten wie in schlechten Zeiten“, schrieb sie zurück.

Offenbar will Jens Büchner nun aber wieder durchstarten. Bei Facebook hat er gepostet, dass er morgen wieder im Megapark auf Mallorca auftreten will.  

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken