Jens Büchner: Bewegender Abschied der Ballermann-Stars

Jens Büchner starb vor knapp einem Monat an den Folgen von Lungenkrebs.

Das steckt hinter Jens Büchners Tattoos
Das steckt hinter Jens Büchners Tattoos Foto: RTL

Der Kult-Auswanderer hinterlässt eine Patchwork-Familie mit 8 Kindern. Nicht nur enge Freunde, sondern auch zahlreiche Ballermann-Stars waren zutiefst von dem überraschenden Tod betroffen.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Deshalb haben sich zahlreiche Sänger und Bands zusammengetan und wollen ein Konzert geben – die Einnahmen sollen der Familie gespendet werden. Das Benefiz-Konzert „Goodbye Jens – Party-Stars halten zusammen“ findet am 23. Februar in Essen statt.

Diese Stars sind dabei

Zahlreiche Künstler sind dabei – darunter Anna-Maria Zimmermann, Olaf Henning, Costa Cordalis, Mila-Julia, Mickie Krause und die Atzen. Die Sänger und Bands treten ohne Gage auf. „Ich bin selber Vater zweier Töchter, und der Gedanke, dass Kinder ohne ihren Papa aufwachsen, ist grauenvoll. Deshalb mach ich mit!“, sagt Olaf Henning in der „Bild“-Zeitung. Zu der Idee kam übrigens Markus Krampe. Die Tickets kosten 16,90 Euro und sind ab sofort erhältlich.