Jens Büchner: Traurige Nachrichten!

InTouch Redaktion
Jens Büchner ätzt gegen Matthias Mangiapane
Foto: Facebook/Jens Buechner

Oh je, das sind definitiv keine guten Nachrichten von Malle-Star Jens Büchner. Obwohl der Kult-Auswanderer momentan jeden Grund zur Freude hätte, er eröffnete erst vor Kurzem mit Ehefrau Daniela sein Fan-Café auf Mallorca, überrascht er seine Fans nun mit einer traurigen Neuigkeit! Wie Jens jetzt berichtet, würden er und Daniela sich momentan in einer schweren Krise befinden. Steht ihre Ehe vor dem Aus?

Jens Büchner ätzt gegen Matthias Mangiapane
 

Jens Büchner: Alles aus?

 

Jens Büchner: Wird ihm alles zu viel?

Obwohl sich Jens Büchner mit der Eröffnung seines Fan-Cafés "Faneteria" einen langgehegten Traum erfüllte, scheint es dem Kult-Auswanderer alles andere als gut zu gehen. So berichtet Jens in der aktuellen "Goodbye Deutschland"-Folge: "Zur Zeit ist es mehr wie ein Albtraum. Ja, der Traum ist wahr geworden, aber damit es zum Traum wird, muss man die ganzen Albträume erstmal beseitigen. Dieser ganze Ablauf ist nicht flüssig. So geht es nicht. Wir machen uns kaputt. Die Mitarbeiter machen sich kaputt." Traurige Worte! Doch damit nicht genug! Auch Jens Ehe soll momentan alles andere als rund laufen.

 

Jens Büchner & Ehefrau Daniela: Bedeutet dies ihr Ehe-Aus?

Erst vor Kurzem beichtete Jens, dass bei ihm und Daniela im Bett absolute Flaute herrschen würde. Nun die nächste Ehe-Hiobsbotschaft des Auswanderers. Wie Jens jetzt verrät, würden er und Daniela sich nur noch streiten. So berichtet er: "Ich streite mich jetzt eigentlich nur noch mit meiner Frau. Ich sehe meine Babys gar nicht mehr." Ebenfalls fügt er hinzu: "Du stellst dir schon manchmal die Frage, ob das wirklich so richtig ist. Als Paar bleibst du völlig auf der Strecke. Da denkst du schon, dass du vielleicht nach so kurzer Zeit deine Ehe aufs Spiel setzt." Ein Schock für alle Büchner-Fans! Ob Jens und Daniela diese schwere Zeit wohl meistern werden? Wir können gespannt sein...

 

Die Schnäppchenjagd beginnt!