Jessica Paszka: Diese Entscheidung bereut sie jetzt!

Jessica Paszka: Diese Entscheidung bereut sie jetzt!

30.11.2017 > 20:42

© Instagram/ jessica_paszka_

Als Bachelorette 2017 hat Jessica Paszka den Männern reihenweise die Köpfe verdreht. Schließlich sah sie Folge für Folge auch immer wahnsinnig gut aus. Stets trat sie von Kopf bis Fuß gestylt vor die Kamera. Ihre lange dunkle Mähne wurde dabei schnell zu ihrem Markenzeichen. Doch nach der Trennung von ihrem Auserwählten David Friedrich brauchte die 27-jährige eine optische Veränderung – und schnitt sich spontan die Haare ab.

So sieht Jessica mit den kürzeren Haaren aus

Obwohl auch der neue Look bei ihren Fans sehr gut ankam, scheint sich Jessica zwei Monate später nicht mehr wohl mit den kurzen Haaren zu fühlen. Mittlerweile bereut sie den Gang zum Friseur zutiefst. Wehmütig postet sie auf Instagram ein altes Foto, das sie noch mit langer Haarpracht zeigt. „Vermisse meine langen Haare“, schreibt sie traurig dazu.

 

Ver Ihr so ?

Ein Beitrag geteilt von J e s s i c a P a s z k a (@jessica_paszka_) am

Jetzt ist es an ihren Fans gelegen die hübsche Brünette wieder aufzubauen. Schließlich sieht Jessi doch immer super aus. Egal ob kurze oder lange Haare! „Brauchst du gar nicht zu bereuen, dass du die Haare kürzer geschnitten hast, Jessica“, schreibt eine Followerin unter ihr Foto. „Deine Haare sind so wunderschön! Heutzutage haben zu viele Frauen die gleiche Frisur, man muss auch ab und zu mal eine Styleveränderung machen.“ Kommentare wie diese werden Jessica bestimmt aufheitern. Und Haare wachsen schließlich auch wieder nach.

 
TAGS:
Lieblinge der Redaktion