Jessica Paszka: Traurige Baby-News!

InTouch Redaktion

Ex-Bachelorette Jessica Paszka hat in der RTL-Show zwar keinen Mann gefunden, mit dem sie glücklich geworden ist - stolze Mama ist sie mittlerweile trotzdem.

 

Jessica Paszka ist Hunde-Mama

Und zwar Hunde-Mama!

Vor wenigen Tagen stellte die 27-Jährige ihren Fans auf Instagram ihr "Baby" vor: Hund Harper.

Mit dem Satz "Hey, ich bin Harper" und einem zuckersüßen Foto eroberte der süße Neuzugang sofort die Herzen von Jessicas Anhängern.

 

Hey I‘am Harper #dog #loveyou #instadog

Ein Beitrag geteilt von J e s s i c a P a s z k a (@jessica_paszka_) am

 

Jessica Paszka: Am Boden zerstört

Nur Jessica Paszka hat der Welpe bereits jetzt das Herz gebrochen. Der Grund: Sie musste ihn alleine lassen. Die ganze Geschichte erzählte die 27-Jährige in ihrer Instagram-Story.

"Harper war heute zum ersten Mal bei meiner Mutti und ihr könnt euch nicht vorstellen, was ich für ein Gefühl hatte, als ich ihn dort alleine lassen musste", sagte Jessica Paszka.

"Es hat gefunkt": Jessica Paszka schwärmt von Robert Beitsch
 

"Es hat gefunkt": Jessica Paszka schwärmt von Robert Beitsch

 

Jessica Paszka: "Ich kann nicht Mutter werden"

"Ich denke einfach: Ich kann nicht Mutter werden", verkündete sie eine weitere traurige Baby-News. Der Grund: "Ich konnte früher die Menschen, die Hunde haben nicht verstehen, wie sie ihren Hunden hinterhergeheult haben und sie nicht alleine lassen konnten. Jetzt bin ich nur Hunde-Mami und ich kann es so nachvollziehen!"

Jessica Paszka hat sich vom ersten Moment an in ihren kleinen Hund verliebt. Verständlich, dass sie so sentimental wird, wenn es um ihn geht!

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken