Jessica Paszka & Johannes Haller: Rückkehr nach Deutschland?

Kehren Jessica Paszka und Johannes Haller ihrer neuen Heimat Ibiza etwa für immer den Rücken?

Jessica Pazka
Foto: imago

Johannes Haller und Jessica Paszka könnten derzeit kaum glücklicher sein. Die beiden erwarten ihr erstes gemeinsames Kind und haben vor wenigen Wochen ihr neues Haus auf Ibiza bezogen. Doch offenbar haben sie nicht vor, dort zu bleiben! Auf Instagram legt die 30-Jährige nun eine überraschende Beichte ab.

Kehren sie nach Deutschland zurück?

Munter erzählt Jessica ihren Fans, dass sie schon in einem Jahr wieder aus ihrem Haus ausziehen wird. Natürlich fragen sich ihre Follower sofort, ob sie zusammen mit Johannes nach Deutschland zurückkehren will. Doch daran denkt das Paar offenbar gar nicht! "Nein, wir haben nur das Haus für ein Jahr und dementsprechend müssen wir uns danach ein neues Haus suchen", klärt Jessi ihre Fans auf.

Obwohl es für ihr Haus nur einen befristeten Vertrag gab, wollte sie sich das Angebot nicht entgehen lassen. "Ohne darüber nachzudenken, dass wir uns danach direkt um ein neues Haus kümmern müssen", fügt sie hinzu. Sobald ihr kleiner Spatz das Licht der Welt erblickt hat, muss das Paar sich also so schnell wie möglich nach einer neuen Bleibe umsehen.

Was machen die Stars von "Goodbye Deutschland" eigentlich heute?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.