Jimi Blue Ochsenknecht & Yeliz Koc: Überraschende Wende nach der Geburt

Haben sich Yeliz Koc und Familie Ochsenknecht nach der Geburt ihrer Tochter versöhnt? Die Anschuldigungen der letzten Wochen sind scheinbar vergessen.

Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc
Foto: IMAGO/ APress/ Gartner (Collage)

Am 2. Oktober sind Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht endlich Eltern einer kleinen Tochter geworden. Zuvor haben sie sich noch heftig in der Öffentlichkeit gezofft. Immer wieder schoss Yeliz gegen ihren Ex-Freund und seine Familie. Klar, dass die davon überhaupt nicht begeistert waren. Doch jetzt schlagen die Ochsenknechts plötzlich versöhnlichere Töne an...

Ist der Familienstreit beendet?

Jimi lobte seine Ex-Freundin kurz nach der Geburt via Instagram: "Ich bin sehr stolz und habe großen Respekt wie Yeliz diese schwierige Schwangerschaft und die Geburt (ohne Komplikationen) gemeistert hat. Es ist wirklich das schönste Gefühl, unser kleines Mädchen in den Armen zu halten" Und auch Oma Natascha kommt aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus. "Herzlich willkommen auf dieser Welt. Gratulation an Mama Yeliz und Papa Jimi. Ihr werdet großartige Eltern sein." Huch, mit so viel Harmonie haben wir nach den letzten Wochen nicht gerechnet! Wie schön, dass die Kleine Snow Elanie die Wogen scheinbar geglättet hat. Lässt sich nur hoffen, dass das auch so bleibt...

Vor der Geburt lieferten sich Jimi und Yeliz noch einen heftigen Rosenkrieg. Alle Einzelheiten erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.