Jochen Schropp: Unfall-Drama vor "Promi Big Brother"

InTouch Redaktion
Jochen Schropp: Unfall-Drama vor "Promi Big Brother"
Jochen Schropp moderiert "Promi Big Brother"
Foto: gettyimages

Am Freitag startet in Sat.1 die neue Staffel von „Promi Big Brother“ – auch diesmal präsentiert Jochen Schropp wieder die Show.

Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf präsentierten am Wochenende eine neue Ausgabe von "Die beste Show der Welt" – dort war auch Jochen Schropp dabei. Für den „Promi Big Brother“-Moderator war das kein guter Abend: In der Show hat er sich an der Schulter verletzt.

 

Er hat sich die Schuler ausgekugelt

Jochen Schropp spielte gegen Ex-Kicker Patrick Owomoyela, Rocker Jared Hasselhoff und Comedian Simon Gosejohann. Vom gegnerischen Team bekam Jochen Schropp einen Tritt ab – zwar spielte er kurz danach weiter, aber dann musste Jochen Schropp doch ausgewechselt werden.

Offenbar hatte sich der Moderator die Schulter ausgekugelt, wie Kommentator Peter Rütten verriet. Wie es Jochen Schropp danach ging, wurde in der Sendung nicht verraten. Am Freitag steht er wieder für „Promi Big Brother“ vor der Kamera – ganze zwei Wochen lang wird er gemeinsam mit Marlene Lufen die Show präsentieren.