Jörg Kachelmann: Überraschendes TV-Comeback!

Der Prozess um Jörg Kachelmann liegt schon rund 8 Jahre zurück. Nun kehrt der Wetter-Experte wieder ins Fernsehen zurück!

Jörg Kachelmann: Überraschendes TV-Comeback!
Foto: gettyimages

Jörg Kachelmann feiert sein überraschendes TV-Comeback - er kehrt in eine TV-Show zurück, welche er schon mal moderierte: Ab 2019 wird er die MDR-Talkshow "Riverboat" präsentieren, wie der Sender jetzt bekanntgab. Gemeinsam mit  Kim Fisher steht er für die Talkrunde wieder vor der Kamera. 

 

"Jetzt wird alles gut! Isch gomm heeme", erklärte Jörg Kachelmann. Und weiter: "Nach so vielen Jahren 'Riverboat', Wetterstationseinweihungen und Verwandtschaftsbesuchen in der Metropole Borna ist Sachsen seit jeher mein häufigster Aufenthaltsort außerhalb der Schweiz gewesen."

 

Jörg Kachelmann äußerte sich kritisch über die ARD

In den letzten Jahren hatte sich Jörg Kachelmann mehrmals kritisch über die ARD geäußert - umso überraschender ist das TV-Comeback. "Ein Sender, der mit seinen Mitarbeitern nicht mal solidarisch ist, wenn sie nichts verbrochen haben, ist nichts für mich.", sagte er damals dem "Stern". 

"Kachelmann kommt nach Hause. Und das ist gut so! Mit seiner unverblümten Art wird er unser 'Riverboat' bereichern", freut sich MDR-Programmdirektor Wolf-Dieter Jacobi.