Johannes Haller & Yeliz Koc: Enthüllt! Das ist der krasse Trennungsgrund

Erst kürzlich gab das "Bachelor in Paradise"-Paar Johannes Haller und Yeliz Koc die Trennung bekannt. Jetzt kommen immer mehr Details ans Licht...

Johannes Haller und Yeliz Koc
Foto: Instagram/ johannes_haller

Neun Monate waren Johannes Haller und Yeliz Koc. Auf Instagram zeigten sich die beiden immer sooo verliebt. Hinter den Kulissen sah es jedoch ganz anders aus! "Vor ein paar Wochen war unsere Beziehung schon einmal an diesem Punkt. Damals haben wir beschlossen, beide dafür zu kämpfen. Heute haben wir uns endgültig entschieden, dass jeder künftig seinen eigenen Weg geht", verkündete Johannes am Montag via Instagram. 

 

Das ist der krasse Trennungsgrund 

Jetzt verriet er auch den Grund für das Liebes-Aus. Er hat seine Yeliz betrogen! Im April verbrachten beide ein paar Tage auf Mallorca. Als Yeliz abreiste, ließ es Johannes mit zwei anderen Damen krachen. "Yeliz ist gegangen. Und in dieser Zeit war ich mit zwei anderen Mädels auf einem Boot unterwegs. Und dann ging es da nochmal heiß her", gab er im Interview mit RTL zu. "Yeliz hat es dann raus bekommen und Bilder und Videos gesehen. Und sie hat es erstmal für sich behalten. Irgendwann haben wir dann darüber gesprochen." 

Johannes Haller
 

Johannes Haller: Überraschende Affären-Beichte

 

Yeliz: Koc: "Ich habe echt sehr, sehr viel geweint"

Während Johannes relativ gefasst nach der Trennung wirkt, geht es Yeliz momentan überhaupt nicht gut. "Ich leide total unter dieser ganzen Sache und ich weiß, es wird mich Wochen und Monate lang echt auffressen. Ich habe echt sehr, sehr viel geweint", erklärte sie auf ihrem Instagram-Account. Derzeit sucht sie nach einer neuen Wohnung in Hannover.