John Corbett: Aidan-Darsteller will unbedingt "Sex and the City 3"

Hach, wie haben wir mit unseren „Sex and the City“-Mädels gelacht, geweint und gefeiert! Die Kult-Serie ist auch heute noch total beliebt und viele Fans wünschen sich natürlich eine Fortsetzung – idealerweise als Film.

Gibt es vielleicht doch einen dritten Teil von "Sex and the City"?
Gibt es vielleicht doch einen dritten Teil von "Sex and the City"?
Foto: GettyImages/Paul Archuleta

Zwei Teile gibt es bereits und Kim Cattrall macht kein Geheimnis daraus, dass sie Lust auf einen dritten Teil hätte. Nun stärkt ihr auch noch John Corbett den Rücken, der als „Aidan Shaw“ kurzzeitig mit „Carrie“ verlobt war.

"Ich denke, sie sollten einen dritten 'Sex and the City'-Film drehen", gesteht der attraktive Schauspieler im Interview mit der Huffington Post. "Nicht, dass ich da mitspielen sollte. Ich denke, Aidan ist seinen Weg gegangen."

Ob es tatsächlich noch einen Teil geben wird? Immer wieder wurden Stimmen laut, dass die Schauspielerinnen vielleicht langsam schon zu alt für eine Fortsetzung sein könnten. Von diesen negativen Kommentaren will Corbett allerdings nichts wissen: "Die Frauen sehen toll aus, sie sollten die Geschichte noch weiter erzählen!“