Joko & Klaas: "Entliked uns!"-Aufforderung zeigt heftigen Effekt auf Facebook

Die sozialen Medien sind voll von beängstigend dummen Äußerungen. Beim Fremdenhass, der sich immer wieder in einem widerlichen Totalverlust von Menschlichkeit äußert, bleibt meist nur noch resigniertes Entsetzen.

Joko und Klaas
Foto: Youtube

Glücklicherweise ist die Stimme gegen die sich selbst euphemistisch als "Asylgegner" bezeichnenden Social-Media-Hass-Prediger mindestens genauso laut. Mit Hilfe eines Videos von Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf gab es auf dieser Seite noch mal einen erheblichen Schub.

Sie formulierten ein starkes Statement gegen den Fremdenhass und machen in klaren Worten deutlich, was sie davon halten.

"Entliked uns!", fordern die zwei Moderatoren. Sie legen keinen Wert auf Likes und Follower, deren Gesinnung so verachtenswert ist, wie es die Kommentare, die während des Clips eingeblendet werden, wiedergeben.

Und tatsächlich tat sich etwas auf der Seite von "Circus Halli Galli". Seit Release des Videos erfuhr die Seite ein enormen Wachstumsschub. Rund 24 Stunden nach Veröffentlichung sind es fast 20.000 Likes mehr und noch immer wächst die Fanbase mit derzeit300-400 Likes pro Stunde.

Zwar ist auch deutlich zu erkennen, wie im Gegenzug dazu auch immer wieder eine Menge Leute abspringen, aber insgesamt überwiegt der Wachstum gewaltig. Ein Zeichen, das vielleicht noch viel wichtiger ist, als die Aussagen im Video selbst.