Judith Williams: "Höhle der Löwen"-Investorin bekommt eigene VOX-Show

"Die Höhle der Löwen" steht bei Vox bereits in den Startlöchern. Doch bevor die Investoren-Doku in die nächste Runde geht, bekommt Judith Williams ihr eigenes Format.

Judith Williams bekommt ihre eigene Show.
Foto: Christian Augustin / Getty Images

In "Heimlich verliebt" hilft die Business-Lady der schüchternen Lisa, ihren schon lange Verehrten zu erobern. So geht es nicht weiter, beschließt Judith und lädt Lisa zu einem echten Frauen-Gespräch ein. Fünf Tage bleiben ihr, um Lisa in eine selbstbewusste Frau zu verwandeln. Ob ihr das gelingen wird?

Wird Andreas seine ehemalige Taekwondo-Schülerin nach ihrer Verwandlung von der unsicheren zur starken Frau überhaupt erkennen? Wie wird er darauf reagieren, dass es ausgerechnet Lisa ist, die heimlich in ihn verliebt ist? Werden die beiden in eine gemeinsame Zukunft starten oder waren alle Anstrengungen Judiths und Lisas vergebens? Ob die Liebes-Mission von Judith wirklich aufgeht, sehen die Zuschauer bei "Heimlich verliebt" am 11. August bei Vox.