Jürgen Drews: Große Angst um seine Ramona!

InTouch Redaktion

Jürgen Drews ist mittlerweile 72 Jahre alt und steht noch immer auf der Bühne! Ab dem 8. März sogar nicht nur auf Mallorca, sondern in ganz Deutschland. Der "König von Mallorca" tourt mit seiner "Es war alles am besten Tour 2018" durch die Republik.

 

Jürgen Drews: "Ramona ist total erkältet"

Neben Vorbereitungen und Song-Proben beschäftigt den 72-Jährigen momentan jedoch vor allem eins: Die Gesundheit seiner Frau Ramona Drews (44). "Ramona ist total erkältet", erklärt Jürgen Drews im Interview mit InTouch.

"Ramona hat Fieber, nimmt jeden Tag Antibiotikum und es geht ihr wirklich richtig schlecht. Das ist wirklich nicht schön. Ich hoffe, dass es ihr bald wieder besser geht."

 

Jürgen Drews tourt den kompletten März durch Deutschland

Schließlich kann Onkel Jürgen seine Frau auch nur noch bis Ende kommender Woche gesund pflegen. Danach ist er bis Ende März und anschließend wieder ab Oktober mit seiner Live-Band auf Deutschland-Tour und kann nicht mal eben zu Ramona jetten, um ihr eine Suppe zu kochen.

"Ich hoffe, dass ich das nicht auch kriege. Ich habe mich gerade extra noch gegen Grippe impfen lassen. Die Hände wasche ich mir sowieso regelmäßig. Wenn ich jetzt krank werde, ist alles im Arsch. Wir schlafen gerade sogar getrennt, damit ich mich nicht anstecke."

Jürgen Drews Perücke
 

Jürgen Drews: Dramatische Verkündung mit 72

Auch während seiner Tour werden Jürgen und Ramona Drews für einige Zeit getrennt sein. Bei den meisten Konzerten wird Ramona nicht dabei sein: "Bei manchen vielleicht. Aber wenn Ramona nicht will, macht das nichts. Ramona und ich haben uns nicht über die Musik kennengelernt. Wir sind privat eine Einheit – ganz ab von der Bühne", so Jürgen Drews gegenüber InTouch.

 

Jürgen Drews: "Ich liebe diese Frau über alles"

"Hin und wieder wird sie mich mal besuchen, das ist es aber auch. Sie ist hier bei uns in NRW, kümmert sich um die Pferde." Dafür muss es ihr jedoch erst einmal wieder besser gehen...

Bis zu seinem Tourstart versucht Jürgen Drews seine Frau nun wieder aufzupäppeln. Wenn er das so liebevoll tut, wie er auch nach 24 Jahren Ehe noch über sie spricht, wird Ramona Drews bestimmt ganz bald wieder gesund: "Bei uns ist noch nie ein schlimmes Schimpfwort gefallen und ich liebe diese Frau über alles."

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken