Jürgen Drews

Jürgen Drews: Große Sorge um seine Gesundheit

10.10.2016 > 12:02

© getty

Der Mann ist wirklich bemerkenswert. Seit einer gefühlten Ewigkeit rockt Jürgen Drews den Ballermann, gibt Gas für das eskalierende Partyvolk. Immer wieder muss man sich daran erinnern, dass der König von Mallorca bereits 71 Jahre alt ist. Nun heißt es aber er sei krank. Und erstmals seit langer Zeit muss er aus gesundheitlichen Gründen Konzerte absagen.

"Nee, das kennt man nicht von mir, dass ich was absage. Aber das Resümee der Geschichte ist: Mache nicht zu viele Jobs, Drews", sagt der Sänger hörbar angeschlagen gegenüber RTL. Auch wenn er sich selbst ermahnt,  gibt er sich weiter entspannt und cool wie immer. Ist ja auch "nur" eine Bronchitis. Tochter Joelina Drews macht sich da schon ernsthafter Sorgen und sagt ganz klar: "Mit 71 Jahren muss man da schon vorsichtig sein, dass man sowas nicht verschleppt."

Er selbst will sich nicht so richtig bremsen. "Meine Mama war schon zuvor erkältet und hat meinen Papa dann angesteckt und ja, dadurch, dass er so viel unterwegs ist, geht's ihm dann natürlich nicht so schnell besser, deswegen musste er jetzt ein paar Jobs absagen", erklärt Joelina weiter besorgt.

Joelina hat es nicht leicht, ihren Vater vor sich selbst zu schützen, zumal ihre Mutter eher auf seiner Seit steht. Wenn es um Jobs geht, die der Sänger wahrnehmen will, unterstützt sie ihn: "Dann sagt sie: 'Fahr hin, mach nicht so lange, weil ich weiß, dass es dir gut tut. Und wenn du hustest, dann hustest du halt. Ist doch völlig wurscht.' Da hat sie Recht."

Vielleicht sollten die beiden Drews aber doch eher auf ihre Tochter hören. Er mag zwar ein unglaublich fitter 71-Jähriger sein, aber das macht ihn nicht immun vor Alter und Krankheit.

 

 

 

TAGS:
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion