Jürgen Drews: Nach Not-OP! So schlecht geht es ihm wirklich

Wegen eines drohendem Darmverschluss wird Jürgen Drews derzeit in einer Klinik behandelt und musste sogar notperiert werden.

Jürgen Drews muss eine Zwangspause einholen - ein Schock für den Sänger!

Jürgen Drews: Karriere-Aus
Jürgen Drews: Karriere-Aus Foto: Getty Images

Jürgen Drews muss die nächsten Auftritte absagen

Die nächsten zwei Auftritte wären im Megapark auf Mallorca und in Ahrensburg gewesen - die Fans müssen vorerst auf die Ballermann-Ikone verzichten. "Jetzt müssen sie sich erstmal alle von dem Schrecken erholen. Und Jürgen gönnen wir die Ruhepause, damit er wieder richtig fit wird und bald wieder auf der Bühne stehen kann", erklärt seine Sprecherin weiter. Zunächst sind die Ärzte von einem Magen-Darm-Infekt ausgegangen - nachdem es ihm immer schlechter ging, wurde ein drohender Darmverschluss diagnostiziert.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.