Jürgen Drews und Ramona: Süße Nachrichten zur Silberhochzeit!

Wie schön! Ramona und Jürgen Drews feiern ihren 25. Hochzeitstag - und sie sind noch so verliebt wie am ersten Tag!

Jürgen und  Jolina Drews
Foto: Getty Images

Als sich Jürgen Drews und Ramona kennenlernten, war sie süße 17 und er ein 46-jähriger gestandener Mann. Wer hätte gedacht, dass dieses auf den ersten Blick ungleiche Paar auch nach über einem Vierteljahrhundert noch zusammen ist? Demnächst feiern der Schlager-Star und seine Ramona bereits Silberhochzeit. Doch auch nach so vielen gemeinsamen Jahren erinnert sich Jürgen Drews gerne daran, wie sie sich kennenlernten. Und wenn er davon erzählt, merkt man: „Diese Liebe war vorherbestimmt.“ Oder, wie der Sänger selber erst kürzlich in einem Interview verriet: „Es war das Schicksal überhaupt.“

Die beiden lernten sich 1989 bei einer Misswahl in Grömitz kennen. Jürgen Drews war Ansager der Endwahl und Ramona Teilnehmerin. Von Anfang an gefiel dem Schlager-Sänger das schöne Mädchen mit der bodenständigen Art, das mit den Eltern auf dem Campingplatz Urlaub machte. An diesem Tag blieb es bei einem kurzen Plausch.

 

Jürgen Drews: Süße Liebeserklärung für Ramona

Doch wie es das Schicksal so wollte, trafen sich die beiden ein Jahr später wieder bei einer Misswahl. Drews als Moderator und Ramona erneut als Kandidatin. In dem Moment scheint er gewusst zu haben, dass sie die Liebe seines Lebens ist. „Ich stellte mich vors Mikrofon und bat Ramonas Eltern aufzustehen. Ich habe meine Arme ausgebreitet und verkündet: ,Darf ich Ihnen meine zukünftigen Schwiegereltern vorstellen?‘ – damit hatte ich die Lacher natürlich auf meiner Seite.“

Jürgen Drews
 

Jürgen Drews: Trauriges Familien-Drama!

Nach der Show traf der Entertainer wieder zufällig auf Ramona. Seitdem ist das Paar unzertrennlich „Ich habe die tollste Frau an der Seite, und wir sind noch so verliebt wie am ersten Tag“, schwärmt der 73-Jährige. Und diese süße Liebeserklärung ist für Ramona bestimmt das schönste Hochzeitsgeschenk...