Jürgen Milski: Unfall-Drama bei TV-Show

Schock für Jürgen Milski! Der Sänger hat einen schweren Unfall bei einer TV-Show gehabt.

Jürgen Milski: Unfall-Drama bei TV-Show
Jürgen Milski: Unfall-Drama bei TV-Show Foto: gettyimages

Jürgen Milski nimmt an der ProSieben-Show „Wintergames“ teil, die am Wochenende auf dem Sender ausgestrahlt werden soll. Mit einer „E-Schwalbe“ sei er den Hang runtergerutscht – danach kam er sofort in eine Klinik und musste geröntgt werden.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

„Es ist tatsächlich passiert. Ich habe mich beim Training für die Wintergames 2018 bei einem Sturz von der Schwalbe schwer verletzt. Bänder in der Schulter sind gerissen. Dadurch kann ich am Freitag und Samstag nicht bei den Live-Sendungen an den Start gehen“, sagte der Ex-„Big Brother“-Star gegenüber der „Bild“. An der Show kann er nicht mehr teilnehmen. Sechs Wochen darf er außerdem keinen Sport mehr machen.

Raúl Richter hatte ebenfalls einen Unfall

Das war aber nicht der einzige Unfall während der „Wintergames“, denn auch GZSZ-Star Raúl Richter hatte während der ProSieben-Show einen Unfall und musste ebenfalls ins Krankenhaus. Laut „Bild“ habe er sich offenbar einen Schulterbruch zugezogen.