Jürgen Trovato: Schockierende Veränderung!

InTouch Redaktion
Die Trovatos: Deshalb funktioniert es in der Liebe
Foto: Facebook.com / Marta Trovato

Seit nun schon 2011 laufen „Die Trovatos“ bei RTL – mit großem Erfolg! Täglich zeigt der Sender zwei Folgen der Kult-Detektive.

Jürgen, Marta und Sharon Trovato sind mittlerweile Kult und haben auch in den sozialen Netzwerken eine große Fangemeinde. Jürgen Trovato wollte sich jetzt bei den Zuschauern für die treue bedanken und ging dafür in die Zukunft.

 

Die Trovatos gehen in die Zukunft

„Wir senden aus dem Jahr 2028 nach nun mehr als 20 Jahren "Die Trovatos auf RTL" möchten wir uns für das grosse Interesse an der beliebten Serie auch für die Zukunft recht herzlich bedanken“, schrieb Jürgen Trovato in einem Post bei Instagram.

„Selbst Bundeskanzlerin Sylvia Meis sendete Glückwünsche. Bald werden auf dem Mond und dem Mars die alten Folgen aus dem Jahre 2008 wiederholt. Der Weltregierung freut sich auf unterhaltsame Stunden während der Sonnenstürme. Das Mars Team der Trovatos“, schreibt er weiter. Dazu postete Jürgen Trovato ein kurzes Video, wie er in Zukunft aussehen könnte – darauf sieht er natürlich etwas älter aus. Und wer weiß: Bei dem Erfolg sind die Trovatos wohl auch 2018 noch bei RTL zu sehen. Es jedenfalls ein kreativer Post, sich so bei den Fans zu bedanken.

 

Die Schnäppchenjagd beginnt!