Julian Reim: TV-Hammer! Damit hat keiner gerechnet

Im Interview mit InTouch Online spricht Julian Reim offen über seine TV-Pläne!

Julian Reim
Foto: imago

Momentan konzentriert Julian Reim sich voll und ganz auf seine Musik-Karriere. Vor nicht einmal vier Wochen veröffentlichte er seine neue Single "Euphorie". Darauf, seinen neuen Song auf der Bühne zu performen, muss er wegen der Corona-Pandemie vorerst allerdings verzichten. Doch das hält ihn nicht davon ab, schon die nächsten Pläne zu schmieden!

Julian will ins Fernsehen

"Ich wäre super gerne diesen Sommer mit 'Euphorie' live aufgetreten. Viele Shows wurden leider auf nächstes Jahr verschoben", erklärt Julian geknickt im Interview mit InTouch Online. Trotzdem denkt er schon daran, was er nach der Corona-Krise alles machen kann. So könnte er sich durchaus vorstellen, an diversen TV-Shows teilzunehmen!

"Ich bin für jede Einladung zu einer TV-Show dankbar. Es ist ein Traum von mir noch mal beim 'Schlagerboom' dabei zu sein. Auch Formate wie 'Sing meinen Song' finde ich super", schwärmt der 24-Jährige. Sollten ihm die richtigen Angebote ins Haus flattern, dürfen die Fans Julian also bald öfter im Fernsehen zu Gesicht bekommen!

Seine erste Single performte Julian übrigens im ZDF-Fernsehgarten! Dort standen schon große Stars wie Helene Fischer auf der Bühne. „Natürlich ist es angsteinflößend, aber es hat sich doch im Augenblick sehr natürlich angefühlt“, gesteht er im vergangenen Jahr gegenüber InTouch Online. „Es war eine unfassbare Erfahrung und ich bin unendlich dankbar, dass ich auf einer Bühne mit so einer großen Geschichte meine erste Single performen durfte.“

Pikanter Sex-Skandal um Helene Fischer! Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.