Juliette Schoppmann wieder bei DSDS dabei

InTouch Redaktion

Durch „Deutschland sucht den Superstar“ wurde Juliette Schoppmann bekannt. Nach Alexander Klaws belegte sie damals den zweiten Platz in der Castingshow.

Juliette Schoppmann - DSDS Comeback
Foto: getty

Nach 15 Jahren kehrt Juliette Schoppmann überraschend zu „Deutschland sucht den Superstar“ zurück – allerdings nicht als Kandidatin, sondern als Vocal-Coach. "So eine Frau muss den Talenten das Singen beibringen", sagte Dieter Bohlen in „Dieter Bohlen – Die Mega-Show“.

Nach ihrer Teilnahme bei DSDS arbeitete Juliette Schoppmann als Dozentin an der Music-Academie in Köln – genug Erfahrung bringt sie also mit. Zudem wurde auch „Supertalent“-Kandidat Marcus Kaupp von ihr gecoacht.