Teenager (13) von Zug in Sachsen erfasst - und stirbt!

InTouch Redaktion

Schreckliche Tragödie in Sachsen: Auf der Bahnstrecke zwischen Berlin und Leipzig wurde ein Teenager von einem IC erfasst!

Bei dem Unfall in Delitzsch kam der Teenager sofort ums Leben.

Schweres Zugunglück: ICE erfasst Mann - tot!
Foto: iStock

Der Unfall wurde laut der Bundespolizei erst bemerkt, als der Zug mit den Leichenteilen in den Leipziger Hauptbahnhof einfuhr, berichtet die „Bild“-Zeitung.

„Ermittelt wird nun, ob es sich um einen Unfall, einen Suizid oder eine tödliche Mutprobe handelte“, sagte Bundespolizeisprecher Jens Damrau der Zeitung. Die Bahnstrecke wurde danach zeitweise gesperrt – betroffen waren davon der Unter Bahnhof von Delitzsch und mehrere Gleise rund um dem Hauptbahnhof in Leipzig.