Junge (9) erschießt seine Schwester - der Grund macht sprachlos

InTouch Redaktion
Mann schießt Tochter von Ex-Freundin ins Gesicht - tot!
Foto: iStock

 

Schrecklich! Im US-Bundesstaat Mississippi hat sich eine grausame Tragödie ereignet. Ein 9-jähriger Junge hat seine Schwester erschossen – der Grund dafür macht sprachlos.

Wegen eines Controllers soll der Junge seine Schwester getötet haben. "Er ist gerade mal neun Jahre alt. Ich nehme an, er hat das auf Videospielen oder im Fernsehen gesehen", zeigte sich ein Polizeisprecher schockiert.

„Ich weiß nicht, ob er wusste, was er da tat. Das kann ich nicht beantworten. Ich weiß nur, dass es eine Tragödie ist", erklärte er weiter. Das Mädchen war 13 Jahre alt und wurde von der Kugel in den Hinterkopf getroffen. Das Mädchen wurde danach behandelt – kurz danach starb sie aber dennoch an ihren schweren Verletzungen.

"Das ist alles Neuland für uns, wir haben noch nie mit einem Kind im Alter von neun Jahren zu tun gehabt, das ein anderes Kind erschossen hat", meinte der Sheriff.

 

Die Schnäppchenjagd beginnt!