intouch wird geladen...

Justin Bieber: Erschütternde Drogen-Beichte!

Bittere Worte von Justin Bieber! Völlig unverblümt packt der Star nun über das Thema Drogen aus...

Wie Justin nun berichtet, kam er schon im zarten Alter von nur 12 Jahres erstmals mit Drogen in Berührung. So erklärt er in seiner neuen "YouTube"-Dokumentation "Justin Bieber: Seasons": "Ich war jung, so wie jeder in diesem Bereich, oder in der Welt, der experimentiert." Er ergänzt: "Das war der Punkt, an dem meine Sucht nach Gras anfing, und das rauchte ich dann eine Weile. Und dann wurde ich sehr abhängig davon, weshalb ich realisierte, dass ich aufhören musste. Ich glaube nicht, dass es schlecht ist. Aber in meinen Augen kann es eine Abhängigkeit darstellen." Oh je! Doch damit nicht genug...

Justin kämpfte um sein Leben

"Ich entschied mich, aufzuhören, denn ich wäre fast gestorben. Mein Security-Team musste nachts in mein Zimmer kommen, um meinen Puls zu überprüfen. Die Menschen wissen nicht, wie ernst es wurde. Es war wirklich verrückt", fügt Justin hinzu. Vor allem Hailey half Justin dabei, seine Sucht zu überwinden: "Ich bin jetzt im Erholungs-Prozess. Ich bin gewillt, gesund zu werden, denn ich weiß, dass die beste Version von mir selbst zu sein, mir letztendlich helfen wird, der beste Ehemann zu sein, der beste Vater und der beste Freund, der ich nur sein kann." Worte, die definitiv unter die Haut gehen...

Diese Bilder dürft ihr euch nicht entgehen lassen!

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';