Justin Bieber & Hailey Baldwin: Liebes-Krise? Die Hochzeit wurde verschoben!

Bei Justin Bieber und Hailey Baldwin ging alles ganz schnell: Erst folgte die Verlobung und auch die Hochzeit sollte bald stattfinden. Die Trauung wurde jedoch überraschend in diesem Jahr abgesagt! 

Justin Bieber: Neuer Look
Foto: gettyimages

Erst vor wenigen Monaten kamen Justin Bieber und Hailey Baldwin wieder zusammen. Kurz nach dem Liebes-Comeback hat der Sänger seiner Liebsten einen Heiratsantrag gemacht – und sie hat natürlich „Ja“ gesagt. Und auch eine Familie wollen wohl beide haben, wie mehrere Insider bestätigten.

Seitdem posteten die beiden immer wieder süße Schnappschüsse bei Instagram und haben die Fans an ihrem Leben teilhaben lassen. Die Fans haben sich gefragt: Wann findet die Hochzeit der beiden eigentlich statt?

 

Justin und Hailey: Die Hochzeit frühestens erst 2019

Nachdem alles ganz schnell ging, gab es Spekulationen, dass die Hochzeit noch in diesem Jahr stattfinden soll. Offenbar lassen sich die beiden jetzt doch mehr Zeit. Frühestens im kommenden Jahr wollen sich Justin und Hailey das Ja-Wort geben. "Justins ist seit langer Zeit in Hailey verliebt, seine Entscheidung kam also nicht aus heiterem Himmel", verriet jetzt ein Insider gegenüber „TMZ“.

Die beiden hatten sich im vergangenen Jahr bereits immer wieder getroffen – erst in diesem Jahr machten sie ihre Liebe offiziell. Schon vor Selena Gomez waren Justin und Hailey ein Paar – die Beziehung ist jedoch gescheitert. Diesmal soll alles ganz anders sein…