Justin Bieber & Hailey Baldwin: Streit wegen der Familienplanung!

Justin Bieber und Hailey Baldwin sollen heimlich geheiratet haben. Kommen nun bald schon Kinder?

Justin Bieber und Hailey Baldwin
Justin Bieber und Hailey Baldwin Foto: Getty Images

Die Familienplanung ist ebenfalls ein großes Thema bei dem Paar. Doch genau deswegen scheint es jetzt Streit zwischen Justin Bieber und Hailey Baldwin geben.

Zwar wollen beide Kinder haben, aber die Vorstellungen sind dann doch sehr unterschiedlich. "Justin würde es lieben, mit Hailey viele Kinder zu bekommen und möchte eigentlich auch, das es möglichst bald passiert“, verriet ein Insider gegenüber „HollywoodLife“.

Justin Bieber will schnell eine Familie gründen

Er soll seine Karriere auf Eis gelegt haben, um eine Familie zu gründen. Hailey Baldwin scheint das jedoch zu schnell zu gehen. "Sie möchte noch mehr arbeiten und in ihrer Karriere mehr erreichen, bevor sie Mutter wird, weil sie in der Lage sein will, sich dann voll und ganz ihrer Familie zu widmen", plaudert die Quelle weiter aus.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Beide wünschen sich eine Familie – für Justin Bieber kann es aber gar nicht schnell genug gehen. Hailey Baldwin fühlt sich davon etwas überrumpelt und will lieber noch eine Weile warten…