Justin Bieber: Jugendfreie Version von "Trust Issues"

Justin Bieber hat jetzt seine Begeisterung für die Musik von Rapper Drake ausgedrückt, indem er einen Remix seines Songs "Trust Issues" herausgebracht hat. Der "Baby"-Sänger hat bereits bei Chris Browns Rap "Boy In Detention" sein Rhythmusgefühl unter Beweis gestellt und nun seine eigene Version von Drakes Hit aufgenommen.

Justin Bieber: Jugendfreie Version von "Trust Issues"

Und Bieber hat den Song auch gleich noch jugendfreier gestaltet, so nennt er die Ladys in dem Lied "Women" statt wie Drake "b**ches". © WENN