Justin Bieber: Zu Hause ist er am liebsten nackt

Das Beste daran, ein eigenes Haus zu haben? Klare Sache: Man kann den ganzen Tag nackt durch die Gegend laufen.

Justin Bieber: Botox gegen Stirnfalten?
Foto: Getty Images

Zumindest wenn es nach Justin Bieber (18) geht.

Der "Never Say Never"-Sänger erklärte im Interview mit einem Radiosender: "Ich renne im Haus oft nackt herum. Das ist, was man machen muss, wenn man seine eigene Wohnung hat. Man fühlt sich dann wohl dabei, einfach rumzulaufen und mit nacktem Hintern Cornflakes zu essen."

Vor lauter Nackt-Sein bleibt dem Mädchenschwarm offenbar keine Zeit mehr für die Hausarbeit. "Wäsche? Ich mache nicht die Wäsche - ich habe keine Zeit", behauptete Justin Bieber.

Die neu gewonnene Freiheit, die er hat, seitdem er 18 ist, genießt Justin Bieber offenbar in vollen Zügen. "Ich bin reifer geworden und ein ganzes Stück erwachsener. Das gibt mir mehr Freiheit. Ich muss nicht mehr auf das hören, was meine Eltern sagen", erzählte er. "Ich höre dennoch auf sie. Aber ich muss es nicht."

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!