Justin Timberlake bekommt Umweltpreis

Justin Timberlake wird nächsten Monat für seinen Einsatz für die Umwelt ausgezeichnet. Der "SexyBack"-Star tritt damit in die Fußstapfen von Edward Norton, Rosario Dawson und Maroon 5, die ebenfalls bereits mit einem Environmental Media Award ausgezeichnet wurden.

Justin Timberlake bekommt Umweltpreis

Timberlake wurde dafür gelobt, dass er seine CO2-Bilanz auf seiner Tour reduziert hatte und für seinen Einsatz für verschiedene Umwelt-Projekte. Die EMA-Präsidentin Debbie Levin hob ihn als "großartiges Beispiel, wie man mit seiner Stimme etwas bewegen kann" hervor. Die Zeremonie findet am 15. Oktober in Kalifornien statt. © WENN