Justin Timberlake: Ekelalarm in seinem Restaurant!

Noch beim Essen? Dann lieber in ein paar Minuten weiterlesen, jetzt wird es richtig unappetitlich.

In seinem Restaurant muss Justin jetzt ordentlich sauber machen!
Foto: Getty Images

Wie wir alle wissen sieht Justin Timberlake nicht nur unglaublich gut aus, er kann auch einfach super gut singen, ist zudem noch ein ausgezeichneter Vater und Ehemann und ein Geschäftsmann durch und durch.

Jetzt muss Justin allerdings eine ziemliche Pleite einstecken. In seinem Restaurant "Southern Hospitality", in dem bereits Stars wie Channing Tatum und Timbaland dinierten, gibt es derzeit ein "kleines" großes Problem. Die New Yorker Gesundheitsbehörde soll angeblich Hinweise darauf gefunden haben, dass sich im und um den Laden herum Mäuse aufhalten ihhh!

Wie das sein kann? Offenbar würde das Personal Arbeitsflächen nach dem Gebrauch nicht gründlich genug reinigen. Das führte nun dazu, dass sich nicht nur die Stars dieser Welt im "Southern Hospitality" die Klinke in die Hand geben, sondern eben auch verschiedenste Tiere und Keime.

Damit dürfte das Saubermann-Image von Justin einen kleinen Knacks bekommen haben. Aber so wie wir den Superstar kennen, wird er alles dafür tun, um dieses Missgeschick so schnell wie möglich zu bereinigen...