Kader Loth: Ihre besten Sprüche im Dschungelcamp

In jeder Dschungelcamp-Staffel gibt es traditionell einen weisen Dschungel-Philosophen. Unvergessen ist wohl Joey Heindle, der mit Sprüchen wie "Dann wacht man morgens auf und ist tot" Kultstatus erlangte.

Auch David Ortega ging mit seinen Weisheiten in die Urwald-Geschichte ein. Und in diesem Jahr ist es offenbar Kader Loth, die jetzt schon die inoffizielle Sprüche-Königin ist...

Abend für Abend haut die Grande Dame des Trash-TV einen Kracher nach dem nächsten raus, und der Zuschauer fragt sich quasi permanent: Meint sie das eigentlich ernst?

Inwiefern Kader tatsächlich meint, was sie sagt, oder ob sie einfach eine geniale Schauspielerin ist, lässt sich so leicht nicht beurteilen. Allerdings deutet alles darauf hin, dass die ehemalige "Die Alm"-Siegerin nicht so blöd ist, wie sie sich inszeniert. Das bestätigte auch ihre Dschungelcamp-Begleitung Chris Hanisch. Aber letztlich ist das ja auch ganz egal - Hauptsache, Kader unterhält uns gut. Und das tut sie definitiv!

 

Kader besten Sprüche bekommt Ihr noch mal im Video zu sehen: