Kälte, Hitze oder Unwetter? So wird das Wetter zum Public Viewing

InTouch Redaktion
Kälte, Hitze oder Unwetter? So wird das Wetter zum Public Viewing
Foto: iStock

Für die deutsche Nationalmannschaft wird es ernst: Schafft es das DFB-Team ins Achtelfinale oder doch nicht?

Hunderttausende Menschen werden das Spiel zwischen Deutschland und Südkorea beim Public Viewing verfolgen. Doch wie wird das eigentlich das Wetter? Für Fußballfans gibt es tolle Nachrichten!

 

Bis 27 Grad beim Public Viewing 

Die Kälte ist vorerst vorbei, denn der Sommer hält wieder Einzug. Zum Public Viewing am Mittwoch soll es richtig warm werden. Bis zu 27 Grad sind möglich – auch in Berlin, wo hunderttausende Menschen auf der Fanmeile am Brandenburger Tor feiern werden.

Dazu bleibt es trocken – fast den ganzen Tag soll die Sonne scheinen. Nur im äußersten Süden sind einzelne Niederschläge möglich. Ab Donnerstag wird es sogar noch wärmer: Mehr als 29 Grad sind dann möglich. Dann kann es am Nachmittag jedoch gewittern. Am Wochenende kann das Thermometer dann sogar die 30 Grad-Marke knacken.