Kanye West: König der Grammys

Kanye West wurde gestern gleich siebenmal für den begehrten Musikpreis Grammy nominiert. Der "Stronger"-Rapper konnte mit seinem Song "All Of The Lights" überzeugen und wurde sowohl für den "Song des Jahres" als auch den besten "Rap Song" vorgeschlagen.

Kanye West: König der Grammys

Aber auch die britische Soulsängerin Adele wurde mit Nominierungen überhäuft. Sie wurde gleich sechsmal für einen Grammy vorgeschlagen. Ihr Song "Rolling in the Deep" wurde als "Song des Jahres" nominiert und ihr Album "21" als "Album des Jahres" vorgeschlagen. Die britischen Rocker Foo Fighters und der Sänger Bruno Mars wurden bei der Zeremonie am Mittwoch in Los Angeles ebenfalls für 6 Trophäen nominiert. Mars twitterte nach der Show, die von LL Cool J moderiert wurde: "Ich denke die ganze Zeit darüber nach, was ich schlaues sagen könnte. Aber das einige was mir einfällt ist: Wir haben es geschafft!!" © WENN