intouch wird geladen...

Kate Moss: Kate in der Flasche

undefined Kate Moss: "Vintage"-Kate
Kate Moss: Kate in der Flasche Foto: Coty / Mert & Marcus

Kate Moss ist ein alter Hase, was Promi-Parfüms angeht. Jetzt kommt ihr neuer Duft auf den Markt!

Wer ein richtiger Star sein will, der hat heutzutage auch ein Parfüm, auf dem sein Name steht. In dieser Hinsicht ist Kate Moss ein alter Hase. Vor Jahren brachte das Topmodel seinen ersten Duft auf den Markt, jetzt folgt der nächste Streich! Ab Oktober 2009 gibt es Kate wieder aus der Flasche und im Vorfeld sogar IN der Flasche. Für die Werbekampagne ihres neuesten Dufts "Vintage" posierte das Model superedel gestylt in einem überdimensionalen Flakon, einer XXL-Nachbildung des "Vintage"-Fläschchens, und ließ sich von dem Star-Fotografenteam Mert Alas und Marcus Piggott alias Mert & Marcus knipsen.

Warum ihr neuer Duft "Vintage" heißt, liegt laut Kate eigentlich auf der Hand: "Ich bin ein großer Vintage-Fan, weil diese Dinge nicht nur bemerkenswert schön sind, sondern auch eine ganz persönliche Geschichte erzählen", so die Vintage-Liebhaberin, die mit Leidenschaft in Original-Kleider aus den Vierzigerjahren schlüpft oder auch mal Second-Hand-Stiefel trägt, und meint weiter: "Vintage-Artikel können immer wieder neu erfunden, ihnen kann immer ein moderner Touch verliehen werden, um sie den aktuellen Trends anzupassen. Deshalb habe ich mich bei meinem persönlichen Stil, meiner Arbeit als Modedesignerin und nun auch bei meinem Duft vom Vintage-Look inspirieren lassen."

Wie es hinter den Kulissen des Shootings zuging, siehst du in unserer Bildergalerie zum Making Of von "Vintage".