Kate und William: So bereiten sie sich auf Baby Nummer 3 vor

18.07.2017 > 09:39

Königliche Auslandsbesuche, freundlicher Small-Talk und dann auch noch die Kinder: Herzogin Kate hat gerade wirklich viel zu tun - und trotzdem denkt sie schon wieder an Baby Nummer 3!

"Wir werden einfach mehr Babys brauchen", sagte sie laut "Mail Online" während eines Warschau-Besuchs zu Ehemann William.

 

Die Baby-Vorbereitungen laufen schon

Besonders praktisch: Bei dem Empfang bekamen das Paar Spielzeug geschenkt, das für kleinere Babys geeignet ist, als ihre Kinder George und Charlotte es sind. Dieses Geschenk war wohl auch der Grund für Kates Baby-Wunsch-Äußerung.

William und Kate beim Zoo-Besuch

Herzogin Kate & Prinz William: Mit Baby George im Zoo!

Aber immerhin laufen die Vorbereitungen auf Kind Nummer drei nun schon einmal. Spielzeug ist da, fehlen nur noch Strampler, Bettchen, Lätzchen und Co.

 

Die Royals in Deutschland

Wer weiß, vielleicht bekommen Kate und William davon ja etwas bei ihrem Deutschland-Besuch geschenkt. Sie werden ab Mittwoch drei Tage durchs Land reisen, Berlin, Heidelberg und Hamburg besuchen.

 
TAGS:
Anzeige
Romantische Kleider - Jetzt shoppen
Lieblinge der Redaktion