Kate Winslet: So sehr hasst sie Facebook & Co!

In den letzten Jahren hat sich durch das Internet und die sozialen Medien so einiges geändert. Die Kids von heute wachsen komplett anders auf als noch vor 20 Jahren.

Kate Winslet hat bewusst kein Facebook
Ihren Kindern verbietet sie Facebook, Instagram und Twitter
Foto: WENN.com

Das weiß auch die dreifache Mutter Kate Winslet und verflucht Facebook, Twitter und Co. dafür!

„Als Mutter mit Kindern, die ständig von Technik umgeben sind, muss man einfach sehr, sehr streng sein. Wir haben weder Instagram noch Facebook noch Twitter. Meine 14-jährige Tochter hat jetzt gerade ein Iphone bekommen. Mein 11-jähriger Sohn hat gar kein Handy“, offenbart Kate ihre strikte Erziehung im Interview mit ‚RTL Exclusiv’.

Und auch Smartphones kann die 40-jährige so gar nichts abgewinnen. Das erzählte sie der ‚Welt am Sonntag’. „Leute mit Smartphones sind viel schlimmer als es Paparazzi je waren. Sie können dich jederzeit mit ihrem Smartphone abschießen, nur eben aus der Tasche geholt: Klick. Und dann schicken sie es sofort überall hin. Das ist eine verabscheuungswürdige, widerliche Invasion», meckert sie über die innovativen Handys. Eine entschiedene Position, die vermutlich mehr Menschen teilen, als man denken würde...