Katherine Heigl: Neuer Look! Ex-"Grey's Anatomy"-Star ist jetzt brünett

Ist das wirklich Katherine Heigl? Mit ihrer neuen Frisur ist der Ex-"Grey's Anatomy"-Star kaum wiederzuerkennen...

Katherine Heigl
Katherine Heigl Foto: Getty Images

Fünf Jahre lange spielte Katherine Heigl bei "Grey's Anatomy" die Rolle der Dr. Izzie Stevens. Als heiße Blondine verdreht sie den Männern in der Show reihenweise die Köpfe. Doch das gehört mittlerweile der Vergangenheit an...

Katherine Heigl sieht aus wie ein anderer Mensch

2010 stieg Katherine aus der Krankenhaus-Serie aus. Und auch ihre Mähne ist seit kurzem nicht mehr blond. Auf ihrem Instagram-Account lässt die Schauspielerin jetzt die Bombe platzen. Sie hat sich die Haar braun gefärbt. Mit Perlenkette, rotem Lippenstift und XXL-Sonnenbrille sitzt sie im Auto - und zeigt stolz ihre neue Frisur. "Wenn ihr meine Instagram-Storys bisher nicht gesehen habt, muss das für euch ein Schock sein!", schreibt sie zu dem Schnappschuss.

Das steckt hinter der Verwandlung

Doch was ist der Grund für den Gang zum Friseur? Eine neue Rolle! In der Netflix-Serie "Firefly Lane" wird Katherine die legendäre Talkshow-Moderatorin Tully Hart verkörpern. Ob sie nach den Dreharbeiten wieder einen neuen Look wagt? Wir sind gespannt!

Was was machen die "Greys' Anatomy"-Aussteiger eigentlich heute? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.