Katja Burkard: Neuer Look bei "Punkt 12"

InTouch Redaktion

Katja Burkard moderiert seit 1997 das Mittagsmagazin „Punkt 12“. Täglich führt die beliebte Moderatorin durch das Magazin.

Katja Burkard: Neuer Look bei "Punkt 12"
Foto: RTL / Stephan Pick

Katja Burkard hat eine Brille – diese trägt sie in der Öffentlichkeit aber nur selten, denn die Moderatorin setzt auf Kontaktlinsen. „Mit Brille könnte ich mir die ganze Kontakt-Linsen-Fummelei natürlich ersparen...“, schrieb Katja Burkard mal zu einem Foto bei Facebook.

Der RTL-Star hat sich jetzt auch vor der Kamera bei „Punkt 12“ mit ihrer Brille gezeigt und hat auf Kontaktlinsen verzichtet. Die Brille steht ihr sehr gut und ist natürlich auch weniger aufwendig, als sich immer Kontaktlinsen in die Augen zu machen.

Die Fans finden, dass die Brille zu ihr gut passt. „Echt Cool...Frau Burkard mit Brille...steht Ihnen gut!“ oder „Eine Brille kann manchmal ein Gesicht noch interessanter wirken lassen“, schreiben die User unter den Post. Einige meinen aber auch, dass sich Katja Burkard doch lieber ein anderes Brillengestell aussuchen sollte.