Katy Perry nackt: Heißes Video bringt Fans in Wallung

Katy Perry hat kein Problem mit nackter Haut. Ihr heißer Rockpop-Hit „I Kissed A Girl“ ist mittlerweile schon zehn Jahre alt und wird noch heute von den Fans gefeiert.

Katy Perry zeigt sich nackt!
Foto: Getty Images

Sexuelle Befreiung ist für die 33-Jährige schon seit ihrer Jugend ein wichtiges Thema. Jahrelang benutzte die Sängerin ihre Musik als Schutzschild, doch heute möchte sie endlich zeigen, wer sie wirklich ist.  „Mein Herz ist heute gekittet, und das erlaubt mir, für echte Liebe empfänglich zu sein. Und Sex ist das Ergebnis von echter Liebe. Wenn du also guten Sex hast, in voller Übereinstimmung mit deinem Partner, dann ist das ein wunderschönes, gottgegebenes Geschenk“, erklärt sie im Gespräch mit „Gala“.

 

Sie hatte eine verkorkste Sicht auf Sexualität

Dabei war die Kindheit des US-Stars nicht immer einfach. Katy wuchs als Tochter zweier streng religiöser Eltern auf. Ihre Jugend verbrachte sie immer wieder in Camps, die beispielsweise den Nutzen sogenannter „Conversion Camps“ vertreten. Dort wird versucht, Schwulen und Lesben ihrer Homosexualität „auszutreiben“. „Ich habe gegen Homosexualität gebetet in meinen Jesus-Camps“, wird Katy von „E! News“ zitiert. „Ich habe mehr getan, als Frauen nur zu küssen. Aber wie sollte ich das in Einklang bringen mit dem Gospel singenden Mädchen, das in Jugendgruppen aufgewachsen ist, die pro Conversion Camps waren?“ Heute weiß Katy, dass sie in einer Blase lebte und eine verkorkste Sicht auf Sexualität hatte.

 

Ihr Vater ist enttäuscht

Als Pfarrerstochter hatte Katy es nicht immer leicht. Für ihre Eltern war es ein Schock, als ihr Mädchen sich plötzlich halbnackt in Musikvideos räkelte. Keith Perry ist mit der Musik seiner Tochter nicht einverstanden und bezeichnete sie in einer seiner Kirchpredigten sogar als „Teufelskind“, das dringend „Heilung“ benötigt. Laut „The Sun“ soll er außerdem dazu aufgerufen haben, für Katy zu beten. "Viele fragen mich, wie ich predigen kann und gleichzeitig ein Mädchen produzieren, dass davon singt ein anderes Mädchen geküsst zu haben. Ich flehe euch an, für Katys Seele zu beten. Ich war vor einiger Zeit auf einem ihrer Konzerte vor 20.000 Menschen. Ich habe mir diese Leute genau angesehen und die waren voll und ganz davon eingenommen. Es war fast wie in der Kirche. Ich stand da und fing an zu weinen und weinte und weinte und weinte. Ich dachte bloß: Sie lieben und vergöttern das Falsche", wird der enttäuschte Vater zitiert.

 

Katy zeigt sich nackt

Davon will Katy sich als erwachsene Frau nicht mehr beirren lassen. Kurz vor den Wahlen in Amerika zog sie deshalb sogar blank und zeigte sich nackt in einem Clip, um die Menschen dazu aufzufordern, wählen zu gehen. Es ist nicht das erste Mal, dass die Sängerin nackte Haut zeigt. Als Model für die italienische Modemarke „Moschino“ zog sie sich bereits aus und verdeckte nur die pikantesten Körperstellen mit teuren Klamotten. Auch privat mag die dunkelhaarige Schönheit aus Kalifornien es gerne luftig. Mit ihren knappen Outfits zieht sie regelmäßig alle Blicke auf sich – besonders von ihrem Liebsten Orlando Bloom.