Katy Perry überrascht nach Trennung von Orlando Bloom mit kurzen Haaren!

03.03.2017 > 08:50

Katy Perry ist die Meisterin der Verwandlung. Die hübsche Sängerin hat schon so einige Styles ausprobiert und gerade beim Thema Haarfarbe ist die Musikerin sehr experimentierfreudig. Zuletzt überraschte Katy Perry mit blonden Haaren und nun saß sie schon wieder beim Friseur. Diesmal ging es der Haarlänge an den Kragen, Katy Perry zeigt sich nun mit einem stylischen Kurzhaarschnitt. Na wenn da mal nicht die Trennung von Orlando Bloom der Auslöser für den drastischen Schritt war. Denn irgendwie ist es ja einfach so ein Frauending, sich nach einem Liebes-Aus vom Friseurmeister des Vertrauens in einen neuen Menschen verwandeln zu lassen Zumindest optisch. Und SO sieht Katy Perry jetzt aus:

 

Der neue Look verändert Katy Perry wirklich total. Der Oberkopf ist platinblond, der Nacken Ausrasiert. Ein bisschen erinnert die Frisur der 32-Jährigen an ihre Kollegin Miley Cyrus. Und das wundert nicht, der Mann an der Schere ist nämlich Chris McMillan und der hat auch Miley ihren Kurzhaarschnitt verpasst.

 

Katy Perry will mit Orlando Bloom befreundet bleiben

Ob die neue Frisur seiner Ex-Freundin wohl auch Orlando Bloom gefällt? Laut Katy Perry ist zwischen ihr und dem Schauspieler nämlich trotzt Trennung alles ganz harmonisch. Via Twitter verkündete sie bedeutungsschwanger: „Wie wäre es mit einer neuen Denkweise für 2017? Man kann immer noch befreundet sein und seinen ehemaligen Partner lieben!“ Bleibt abzuwarten, ob der Plan wirklich aufgeht. So wirklich vielen gelingt es ja leider nicht, mit dem Ex befreundet zu bleiben. Aber vielleicht überzeugen und Kat Perry und Orlando Bloom ja vom Gegenteil.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion