Katy Perry und Orlando Bloom: Baby-Überraschung nach der Verlobung!

Katy Perry und Orlando Bloom wünschen sich Nachwuchs – und jetzt setzt das Paar auf eine ungewöhnliche Strategie...

Katy Perry und Orlando Bloom
Foto: Getty Images

Was haben Gott und Kim Kardashian (38) gemeinsam? Richtig, sie lassen Wunder geschehen! Zumindest scheint Katy Perry (34) das zu glauben. Die Sängerin besuchte jetzt nämlich die sonntägliche Kirchen-Session von Kims Ehemann Kanye West (41) – und zwar mit einer Mission: endlich schwanger werden! Denn schon seit Jahren wünscht sich Katy nichts sehnlicher, als Mutter zu werden. „Ich will auf jeden Fall Kinder“, betonte sie immer wieder.

Bisher blieb der Baby-Wunsch allerdings unerfüllt. Und weil bislang nichts und niemand der Verlobten von Orlando Bloom (42) helfen konnte, soll jetzt Kim ran. Denn laut Freunden pilgerten Katy Perry und ihr Liebster nicht nur zu Kanyes Kult-Predigt, um für ein kleines Baby-Wunder zu beten, sie sollen das göttliche Gastgeber-Paar auch um Tipps und Kontakte bezüglich einer Leihmutter angesprochen haben.

 

Katy Perry und Orlando Bloom setzen auf eine Leihmutter

Schließlich sind die Kurven-Queen und ihr Ehemann mittlerweile Experten, was dieses Thema angeht. Denn nicht nur Töchterchen Chicago (1) wurde von Leihmutter La’Reina Haynes ausgetragen: Auch Baby Nummer vier soll auf diesem Wege das Licht der Welt erblicken. „Die beiden wünschen sich so sehr Nachwuchs“, bestätigt auch ein Freund von Katy und Orlando gegenüber dem „People“-Magazin. „Sie wollen das unbedingt. Auf welchem Weg auch immer.“ Wer weiß, vielleicht führt dieser Weg ja über Kims Leihmutter-Kartei…