Kelly Family: Bewegende Beichte!

InTouch Redaktion
Kelly Family: Bewegende Beichte!
Foto: Getty Images

Es war das Comeback des Jahres! Die Kelly Family rockte in diesem Jahr wieder dir Bühne - und die Fans flippten total aus. Doch auch für die Kellys war dieser Moment mehr als emotional!

 

Die Kelly Family: So emotional waren die Konzerte!

Im März brachte die Kelly Family ihr neues Album "We Got Love" heraus. Kathy, Jimmy, Joey, Angelo, Patricia und John Kelly schafften es damit auf Platz 1! Die Band spielte außerdem drei Konzerte in Dortmund - ursprünglich war nur eines geplant. Doch die Tickets gingen weg, wie heiße Semmeln. Jetzt eine DVD raus, die ein Live-Konzert dokumentiert und diese wundervollen Momente beinhaltet! "Die ganze Halle war am Toben, Weinen, Lachen. Wir waren auf der Bühne und spürten noch den letzten Zuschauer, ganz hinten, als wäre er direkt vor uns", so die Kelly Family gegenüber "spot on news".

 
 

Die Kelly Family war Anfangs unsicher wegen dem Comeback

Obwohl das Comeback der Kelly Family grandios lief, waren die Mitglieder zunächst unsicher. "Wir wussten ja auch nicht, wie es für uns wäre, wieder gemeinsam auf einer Bühne nach so langer Zeit Musik zu machen", erklären sie ganz offen. Doch die Sorge war unbegründet. Für die Kelly Family war es wie früher! Sogar ein Stück besser, denn sie wissen es nun viel mehr zu schätzen! "Wir sind Musiker und für uns ist es das Schönste, auf der Bühne zu sein und das zu tun, was wir am besten können. Heute wissen wir es noch mehr zu schätzen, weil wir nicht mehr Kinder sind und wissen, dass es nicht selbstverständlich ist, von der Musik zu leben. Es ist ein Privileg", freuen sich die Kellys.

 
 

Die Kelly Family: Ein Comeback wie in Hollywood

Und sie könne dieses Glück eigentlich bis heute gar nicht fassen! "Wir sagen ständig zueinander: 'Passiert das hier gerade wirklich?' Es ist unglaublich, dass uns die Menschen nach so vielen Jahren immer noch so sehr unterstützen. Wir erleben ein Comeback, das man normalerweise nur aus Hollywood-Filmen kennt", so die Kelly Family happy.