Kelly Osbourne: Abnehm-Hammer! 38 Kilo sind schon weg

Wow, ist das wirklich Kelly Osbourne? Die 35-Jährige hat mächtig abgenommen!

Kelly Osbourne
Kelly Osbourne hat viel Gewicht verloren. Foto: GettyImages

Früher kannte man Kelly Osbourne eher als Moppelchen. Die Sängerin hatte immer wieder mit Übergewicht zu kämpfen und sprach auch offen darüber. Als sie sich wegen ihrer Alkohol- und Drogensucht in eine Entziehungsklinik begab, nahm sie sogar noch mehr zu. Doch mittlerweile hat sich die Tochter von Ozzy Osbourne fast halbiert!

Kelly hat 38 Kilo abgenommen

Wer einen genauen Blick auf den Instagram-Account von Kelly wirft, erkennt sie sicherlich kaum wieder. Auch ihre Fans sind von dem Anblick total begeistert! Mittlerweile hat die Musikerin sagenhafte 38 Kilo abgenommen und sieht aus wie ein neuer Mensch!

Doch wie hat Kelly das geschafft? Bei "Dancing with the Stars" nahm sie 10 Kilo ab, doch leider war der Erfolg nicht von Dauer. Erst, als sie den Drogen endgültig abschwor und endlich anfing, besser auf sich selbst zu achten, purzelten die Pfunde. Sie ernährt sich vegan, gesund und macht regelmäßig Sport. So konnte sie es schaffen, viel Gewicht zu verlieren und es auch zu halten.

Und das Ergebnis ist wirklich toll! Kelly ist mittlerweile nicht nur deutlich schlanker, sondern auch richtig glücklich. Und das sieht man ihr an! Wie schön!

Mit der Sirtfood-Diät hat Adele 45 Kilo abgenommen. Im Video stellen wir euch den Abnehm-Trend vor:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.