Kendra Wilkinson: Baby Hank sagt "Hallo"

Kendra Wilkinson präsentiert in der aktuellen Ausgabe des US-Magazins "Ok!" stolz Baby Hank Baskett IV
Foto: Okmagazine.com
 

Innerhalb von wenigen Tagen zum Cover-Star! Ex-"Playboy"-Bunny Kendra Wilkinson zeigt Baby Hank Baskett IV im US-Magazin "Ok!" der ganzen Welt.

Gerade mal eine Woche ist es her, dass Ex-"Playboy"-Bunny Kendra Wilkinson Knirps Hank Baskett IV auf die Welt brachte da hat es der Promi-Wonneproppen schon auf das Cover eines großen Magazins geschafft. Der Kurze ist Titel-Star des US-Heftes "Ok!" und ließ sich von dem Fotoshooting nicht aus der Ruhe bringen: Friedlich schlummert er auf dem Arm seiner stolzen Mutti vor sich hin und überlässt ihr das Cover-Strahlen. "Ich fühle mich wie im siebten Himmel", schwärmt die frischgebackene Mama im Interview. "Er ist das perfekte Baby."

Perfekt und schweeeer. Bei der Geburt brachte Klein-Hank propere 4.200 Gramm, verteilt auf die rund 56 Zentimeter, auf die Waage. Eine Tatsache, an der Kendra laut eigener Aussage nicht ganz unschuldig ist. Ihre Gewichts-Entschuldigung: Brownies! "Ich habe einen ganzen Haufen davon gefuttert, weil ich so nervös war."