Kim Gloss: Nach Schockunfall in Notaufnahme!

Kim Gloss: Nach Schockunfall in Notaufnahme!

05.04.2017 > 12:44

© Facebook/ Kim Gloss

Es war ein Schockmoment, den Kim Gloss sicher nicht so schnell vergisst! Die Sängerin trainiert hart für ihren Body. Und dieses Training hatte jetzt schlimme Folgen. Denn im Fitnessstudio kam es zum dramatischen Unfall!

 
 

Kim Gloss fielen 20 Kilo auf den Rücken!

Beim Training fielen ihr Gewichte auf den Rücken - und zwar ganze 20 Kilo! Kim Gloss selbst erzählt von dem Unfall bei Snapchat: "Ich habe gestern zwei Sätze gemacht und wollte dann eine Pause machen, um den Dritten zu machen und ja, das Ding hat sich nicht richtig eingehakt. [...] Es hat sich dann wohl wieder ausgehakt und mit den 20 Kilo hat es mich runtergezogen nach hinten. Mein Rücken komplett gebogen." Sie hat alle Wirbel knacken hören und hatte große Angst, dass etwas gebrochen ist. Sofort wurde sie in die Notaufnahme eingeliefert!

 

Kim Gloss hatte Glück!

Erst in der Notaufnahme gab es Entwarnung. Es ist nichts gebriochen, doch die Schmerzen sind immer noch groß! Kim Gloss muss sich weiterhin schohnen! "Ich habe wahnsinnige Schmerzen – ich darf auch nicht sitzen, ich darf nur liegen zwei Tage", erklärt sie erschöpft bei Snapchat. 

TAGS:
Lieblinge der Redaktion