Kim Gloss: So lernte sie ihren Freund Alex kennen

Seit einigen Monaten ist Kim Gloss (23) überglücklich mit ihrem Freund Alexander Beliaikin (31). Doch aus dieser Liebe wäre fast nichts geworden!

So lernte Kim Gloss ihren Alex kennen
Foto: WENN

Das verriet die EX-DSDS-Kandidatin jetzt selbst in einem Youtube-Video.

"Wir haben uns das erste Mal in einem Club gesehen. Eine Freundin von mir kannte ihn und hat uns vorgestellt. Ich fand ihn sehr attraktiv, er ist mir sofort ins Auge gefallen. Er wollte mich auch kennenlernen. Aber das wars dann erst mal", erzählt die Sängerin ganz offen. Doch wie es der Zufall wollte, haben sich die beiden schnell wiedergesehen. Alex hat nämlich einen dreieinhalbjährigen Sohn, der mit Kims Tochter Amelia (3) in eine Kita geht. "Man kam ins Gespräch und hat Nummern ausgetauscht. Wir schrieben immer hin und her und wollten uns auch immer treffen - aber es hat nicht funktioniert. Er hatte viel zu tun, ich hatte viel zu tun. So ging der Kontakt leider weg", so Kim weiter. 

Nach einem Monat Funkstille hat Kim endgültig mit dem Thema abgeschlossen. "Ich dachte er hat kein Interesse", verrät sie traurig. Umso schöner, dass die beiden das Schicksal am Ende doch vereint hat. Denn als Kim versehentlich statt ihrem Trainer Alex, ihrem heutigen Freund Alex eine Nachricht schrieb, kamen die beiden endlich wieder in Kontakt. Der Rest ist Geschichte. Eine hollywoodreife Lovestory!

Heute sind die beiden super happy. Kim ist verliebt wie schon lange nicht mehr. "Es passt einfach und es fühlt sich perfekt an. Ich kann mir vorstellen, mit diesem Mann meine Zukunft zu verbringen", freut sich Kim.